chinabernd

China und Ich
 

Letztes Feedback

Meta





 

Start in Ningbo

07.10.15

Nach dem ersten Workshop heute morgen und einem anschließenden Mittagessen ging ich joggen, draußen im Freien. die Luft hatte eine sehr gute Qualität, 46 könnte auch in Bretten sein.

 image

 

 

 

 

 

 

Nach dem Duschen habe ich versucht mein in Deutschland vergessenes Kabel für den Rasierer in Ningbo nachzukaufen. Einen Braun Minishop habe ich gefunden aber dieser hat letzte Woche geschlossen, somit morgen eben nass Rasieren, Puhhh.

morgen geht's früh los, großer Tag, vorstellen in der Firma und erste Impressionen sammeln. Bis inklusive Samstag ist die Arbeitswoche bereits verplant.

7.10.15 15:23, kommentieren

China und Ich

04.10.15

Das Abenteuer oder besser gesagt Projekt China beginnt. Julia und Ute haben mich zum Flughafen Frankfurt gebracht zusammen mit 4 Koffer (nur 69,6 kg) und Laptoptasche. Trotz langer Vorbereitung wurde es am Schluss doch hektisch und es ist nicht alles erledigt. Naja, ich komme ja wieder zurück und es wird noch Möglichkeiten geben den Rest zu richten.  

05.10.15

Angekommen in Shanghai, im Flieger hatte ich nicht geschlafen obwohl es Platz gab, 2 Filme und ein wenig auf dem Laptop getrommelt haben mir die 11 Stunden verkürtzt . Somit gab es erst mal ne Schlafeinlage in Shanghai, 3 Std sollten fürs erste reichen.  Danach duschen, Abendessen und wieder schlafen. Eigentlich kein schlechtes Leben.

 06.10.15

Spät aufgewacht und aufgestanden, Jet lag ist deutlich zu spüren und wird eben am einfachsten mit Schlaf überlistet. Nach Frühstück und einigen Minuten Korrespondenz ging es zum Haare schneiden, sollte ja zumindest zu Beginn einen guten Eindruck in der neuen Firma hinterlassen. Danach Dumpling essen und Gepäck richten für die Fahrt nach Ningbo, meinem Bestimmungsort. 17:15Uhr holt mich der Fahrer ab, zuerst geht's zum Flughafen, dort nehmen wir ein Mitglied des Aufsichtsrates der neuen Firma auf. Es folgen 2 Std mit ihm im Auto, war eine sehr kurzweilige und interessante Fahrt für mich.  Bin jetzt 21:00 Uhr in Ningbo angekommen, Hotelzimmer bezogen, 38. Stock, ganz OK. Nehme noch ein Glas Wein und ein paar Snacks dann wieder Schlafen. Morgen 10:00 Uhr geht los mit nem Workshop. Gute Nacht

 

6.10.15 16:29, kommentieren